• Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands ab 130-€ ( Festland )
Gastkarten
Gast und Erlaubniskarten

Für die Ausgabe von Gast- und Erlaubniskarten benötigen Sie einen gültigen Jahresfischereischein und gegebenenfalls den DAFV-Sportfischerpass. Diese Dokumente sind bei Ausstellung jeweils im ORIGINAL vorzulegen. Die Bezahlung der Gast- und Erlaubniskarten erfolgt in Bar und per EC-Karte, Warengutscheine werden zur Bezahlung nicht akzeptiert. Ausserdem wird eine Bearbeitungsgebühr von 2,50€ pro ausgestellter Karte erhoben.

Fischerei-Verein Altengamme

Elbstrecke vor Altengamme

Die Angelfischerei an der Elbstrecke vor Altengamme ist mit höchstens 2 Ruten auszuüben. Fischen mit der Senke oder dem Netz ist verboten. Das befischen des kleinen Bracks ( Parzelle 1902 ) ist nicht erlaubt. Gesetzliche Schonzeiten und Vorschriften sowie Bestimmungen des Naturschutzes sind einzuhalten. Flur- und Uferschäden haben zu unterbleiben. Der Angler haftet selbst. Diese Karte ist nicht übertragbar. Sie dient als Ausweis und ist auf Verlangen vorzuweisen.

Jahreskarte: 25,-€ zzgl. 2,50€ Bearbeitungsgebühr

Tageskarte : 3,- € zzgl. 2,50€ Bearbeitungsgebühr

 

LALLF M-V Mecklenburg-Vorpommern

Angelerlaubnis für die Küstengewässer Mecklenburg-Vorpommern

 

Tageskarte : 6,- €

Wochenkarte : 12,- €

Jahreskarte für Jugendliche bis zum 18. vollendeten Lebensjahr 10,- €

Jahreskarte : 30,- €

Weitere Informationen erhalten Sie beim LALLF-M-V

 

ASV Overhaken Logo

Angeln im Hafen Oortkaten

30 Tageskarte 30,- €

Jahreskarte 100,- €

Die Jahreskarte ist für das angegebene Jahr vom 1. Januar 0.00 Uhr bis zum 31.Dezember 24.00 Uhr gültig.

Gewässerordnung:
  1. Für den Hafen Oortkaten gilt das Hamburgische Fischereigesetz und die jeweils gültige Durchführungsverordnung.
  2. Die Angelberechtigung besteht nur, wenn neben dieser eigenhändig ausgefüllten Gastkarte ein gültiger Fischereischein mitgeführt wird.
  3. Maßige, nicht geschützte Fische sind sofort waidgerecht zu betäuben, zu töten und anschließend in die Gastkarte einzutragen.
  4. Die Abgrenzung des Hafen Oortkaten zur Elbe hin, ist der Hauptstrom. Die Einfahrt in den Hafen und das Hafenbecken ist Pachtgewässer des ASV-Overhaken.
  5. Das Betreten und Angeln von privaten Grundstücken, z.B. Werft, Surfschule und die Gelände des Sportboothafens mit der Bootslagerung und deren Stegen, sowiedas Gelände des Vereinshauses ASV Overhaken ist verboten.
  6. Erlaubt ist das Angeln vom Boot. Dafür ist eine zusätzliche schifffahrtsrechtliche Genehmigung der HPA (Bootskarte) erforderlich.
  7. Nach dem Ende der Gültigkeit ist die Gastkarte an die Ausgabestelle zurück zugeben. Alternativ ist die Karte in den Briefkasten des ASV Overhaken im Hafen Oortkaten, Oortkatenufer 10, 21037 Hamburg, einzuwerfen.
  8. Weitere Informationen hier.